SGA II nimmt 3 Punkte vom Doppelspieltag mit
SGA am 06.10.2014 um 05:24 (UTC)
 Frischauf Fulda – Kleinlüder/Hainzell 4:2 (0:1)

Tore: 0:1 Fabian Schaub (8.), 1:1 Nicolai Möller (48.), 2:1 Kevin Hammerl (56.), 3:1 Nicolai Möller (65.), 3:2 Fabian Schaub (72.), 4:2 Kevin Hammerl (86.)

Zuschauer: 100.



Kleinlüder/Hainzell II : Giesel II 3:0
 

Wichtiger Auswärtssieg über Schlitzerland II
SGA am 29.09.2014 um 05:56 (UTC)
 Für Schlitzerland II verlief die erste Halbzeit vielversprechend, denn es wurden gute Chancen herausgespielt, aber ein Treffer wollte nicht gelingen. Im zweiten Abschnitt wurde dann der Gast aus Kleinlüder/Hainzell stärker und verdiente sich den Sieg.


Schlitzerland II - Kleinlüder/Hainzell 1:2 (0:0)
Tore: 0:1 Joshua Garden (76.), 0:2 Fabian Honickel (74.), 1:2 Jörg Knöß (86.)

Zuschauer: 150.

Rote Karte: Marius Lohse (Schlitz, 88.) wegen groben Foulspiels.
 

Auswärtssieg über Hattenhof
SGA am 29.09.2014 um 05:54 (UTC)
 Hattenhof II - Kleinlüder/Hainzell II 0:7 (0:5)

Tore: 0:1 Steffen Riedel (10.), 0:2 Christian Heil (39.), 0:3 Steffen Riedel (42.), 0:4 Max Gutberlet (44.), 0:5 Pascal Riedel (45.), 0:6 Thorsten Kostler (50.), 0:7 Christian Heil (84.)

Zuschauer: 50.
 

Bittere Niederlage über Ilbeshausen
SGA am 22.09.2014 um 06:02 (UTC)
 
Ilbeshausen – Kleinlüder/Hainzell 3:1 (0:1)

Tore: 0:1 Steffen Riedel (28.), 1:1 Karsten Bechmann (46.), 2:1 Sebastian Bloß (80.), 3:1 Dorian Stock (82.).

Zuschauer: 100.
 

2 Mannschaft sichert sich mit 9:1 Sieg die Tabellenführung
SGA am 22.09.2014 um 06:01 (UTC)
 Türkischer SV Fulda II – Kleinlüder/Hainzell II 1:9 (1:1)

Tore: 0:1 Max Gutberlet (11.), 1:1 Zubutay Demir (26.), 1:2 Pascal Riedel (48.), 1:3 Mert Anli (55.), 1:4 Mert Anli (60.), 1:5 Mert Anli (62.), 1:6 Mert Anli (66.), 1:7 Pascal Riedel (79.), 1:8 Pascal Riedel (85.), 1:9 Pascal Riedel (89.)

Zuschauer: 50.
 

Heimsieg dere SG über Wartenberg/Salzschlirf
SGA am 15.09.2014 um 05:35 (UTC)
 An einem schönen Sonntagnachmittag spielte die SG Kleinlüder/Hainzell zu Hause gegen den Tabellennachbarn aus Wartenberg/Salzschlirf. In einer ausgeglichenen Partie hatten die Gastgeber die besseren Möglichkeiten und verdienten sich somit den Sieg.
Fabian Honikel traf nach einer schönen Kombination in der 20 Minute zum 1:0. Nach der Pause kamen die Gäste durch einen einfachen Freistoßtrick zum nicht unverdienten Ausgleich. Kleinlüder/Hainzell ivestierte nun wieder mehr nach vorne und kam in der 83 Minute durch einen Elfmeter von Mert Anli zum 2:1 Heimsieg.


Kleinlüder/Hainzell – Wartenberg/Salzschlirf 2:1 (1:0)

Tore: 1:0 Fabian Honikel (20.), 1:1 Viktor Brodt (62.), 2:1 Mert Anli (83.).

Zuschauer: 110.
 

<- Zurück  1  2  3  4  5  6 Weiter -> 

Torschützen 1. Mannschaft:

Mert Anli 11
Fabian Honikel 11
Joshua Garden 9
Steffen Riedel 7
Marcel Gajic 3
Mete Anli 2
Andre Bonaus 1
Nico Gärtner 1
Alexander Dietz 1
Benjamin Lang 1
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=