2 Mannschaft gewinnt hochverdient mit 6:2 gegen Neuenberg
SGA am 15.09.2014 um 05:30 (UTC)
 Kleinlüder/Hainzell II – Neuenberg 6:2 (1:0)

Tore: 1:0 Pascal Riedel (28.), 2:0 Jonathan Bolz (47.), 3:0 Sebastian Lang (49.), 4:0 Sebastian Lang (60.), 4:1 Johannes Ruppert (72.), 5:1 Mergim Durmishi (73.), 5:2 Manuel Wagner (75.), 6:2 Mert Anli (78.)

Zuschauer: 90.
 

Saisonauftakt nach Maß
SGA am 04.08.2014 um 07:16 (UTC)
 Am Sonntag den 3.8.14 traf die SG Kleinlüder/Hainzell zum Saisonauftakt auf Engelrod/Frischborn.

Zu Beginn des Spiels nahmen die Gastgeber gleich das Zepter in die Hand und spielten mutig nach vorne.
Benjamin Lang konnte die erste Chance, nach schönem Pass von Steffen Riedel, zum 1:0 (15.) im Tor versenken.
Die Gäste übernahmen nun die Initiative und konnten prompt das 1:1 (18.) erzielen.
Bei nun eintretendem Starkregen wurde das Spiel immer schwächer und beide Mannschaften taten sich schwer den Ball spielerisch durch die eigenen Reihen zu tragen.
Nach der Pause hatte die SGA wieder mehr vom Spiel und konnte immer wieder gefährlich vor das Tor der Gäste kommen.
Joshua Garden war es schließlich der das nicht unverdiente 2:1 (83.) nach einem schweren Torwartfehler, erzielen konnte.



Kleinüder/Hainzell – Engelrod/Frischborn 2:1 (1:1)
Tore: 1:0 Benjamin Lang (15.), 1:1 David Fölsing (18.), 2:1 Joshua Garden (83.)

Zuschauer: 50.
 

Guter 2. Platz der SG Kleinlüder/Hainzell bei der Gemeindemeisterschaft
SGA am 07.07.2014 um 09:34 (UTC)
 Fußball-Kreisoberligist SV Müs konnte sich bei den diesjährigen Großenlüderer Ortsmeisterschaften gegen drei Mitbewerber durchsetzen.

Im Modus „Jeder gegen Jeden“ gewann der SVM alle drei Partien des von der Spvgg. Bimbach ausgerichteten Turniers. Bis auf den Vergleich gegen Gruppenligist SV Großenlüder, den Müs mit 3:1 für sich entscheiden konnte, waren alle Begegnungen enge Angelegenheiten. Keine weitere Partie ging mit mehr als einem Treffer Unterschied aus. Die Müser zeigten sich in allen Spielen souverän und gewannen das Turnier verdient. „Das erste Spiel war in Ordnung, dann hat die Kraft nachgelassen - bei den anderen Mannschaften aber auch“, erzählt der Müser Spielertrainer Sedat Gören. Die SG Kleinlüder/Hainzell sicherte sich aufgrund des besseren Torverhältnisses Rang zwei, Großenlüder als klassenhöchstes Team landete nur auf Platz drei. Bimbachs Abteilungsleiter Thomas Wahl war sehr zufrieden mit dem Verlauf: „Alle Spiele waren fair und auf gutem Niveau. Das Wetter hat auch mitgespielt und wir waren pünktlich fertig.“


Die Spiele im Überblick:

Bimbach – Kleinlüder 0:1 Steffen Riedel

Großenlüder – Müs 1:3

Kleinlüder – Großenlüder 1:1 Nico Gärtner

Müs – Bimbach 1:0

Kleinlüder – Müs 0:1

Großenlüder – Bimbach 2:1



Tabelle:

1. SV Müs 9 Punkte (5:1 Tore)

2. SG Kleinlüder/Hainzell 4 Punkte (2:2 Tore)

3. SV Großenlüder 4 Punkte (4:5 Tore)

4. Spvgg. Bimbach 0 Punkte (1:4 Tore)
 

Testspiele Vorbereitung
SGA am 03.07.2014 um 05:58 (UTC)
 Gemeindemeisterschaften Bimbach Samstag, 5.7.2014 / 11.45 Uhr bis 18 Uhr
Testspiel gegen Haimbach Sonntag, 6.7.14 / 15 Uhr
Testspiel Sportfest Kleinlüder Samstag, 12.7.14 / 18 Uhr
Testspiel Sportfest Kleinlüder Sonntag, 13.7.14 / 16 Uhr
Testspiel Sportwoche Nieder-Moos Dienstag, 15.7.14 / 19Uhr
Testspiel Sportwoche Nieder-Moos Donnerstag, 17.7.14 / 19 Uhr
Testspiel Edelzell Sonntag, 20.7.14 / 11.30 Uhr

 

Hochverdiente Niederlage gegen Petersberg II
SGA am 26.05.2014 um 05:49 (UTC)
 Von Beginn an nahm Petersberg II das Heft in die Hand und demonstrierte bis zum Schluss, dass die Punkte in Petersberg bleiben sollten.
Von Kleinlüder/ Hainzell kam nicht viel, und so war es ein ziemlich einseitiges Spiel mit einem verdienten Sieg der Hausherren.


Startaufstellung

(1) Christian Heil
(2) Andreas Ruhl
(3) Nico Riedel
(4) Florian Ruetzel
(5) Joachim Franck Fanmo Samo
(6) Matthias Kraft
(7) Andre Bonaus
(8) Franz Voland
(9) Steffen Riedel
(10) Alexander Dietz
(11) Fabian Honikel

Ersatzbank
(12) Benjamin Lang
(13) Manuel Lauer
(14) Fabian Schaub
(15) Nico Gaertner
(21) Jonas Jaeger
 

Kleinlüder/Hainzell verliert 2 wichtige Punkte in letzter Sekunde
SGA am 21.05.2014 um 06:06 (UTC)
 Am Sonntag dem 18 Mai traf die SG Kleinlüder/Hainzell am Hainzeller Sportfest auf Nieder-Moos.
Bei bestem Fussballwetter konnte man in der ersten Halbzeit kaum Torraumszenen bestaunen.
Nach der Pause konnten die Gäste nach einem Abstauber mit 1:0 in Führung gehen.
Kleinlüder/Hainzell versuchte nun mehr nach vorne und wurde auch prompt durch einen Treffer von F. Honikel belohnt.
Die Gastgeber investierten nun mehr in die Offensive und traf F. Sanmo in der 61 Spielminute zum nicht unverdientem 2:1.
Nieder- Moos hatte nach dem Rückstand wieder mehr vom Spiel ohne jedoch gefährlich vor C. Heil aufzutauchen.
Dann kam die 93. Spielminute und eine Ecke für die Gäste aus dem Vogelsberg, die leider auch durch den ehemaligen Profifussballer Winter zum 2:2 verwertet werden konnte.



Kleinlüder/Hainzell – Nieder-Moos 2:2 (0:0)

Tore: 0:1 Mustafa El Moussa (48.), 1:1 Fabian Honikel (55.), 2:1 Joachim Fanmo Samo (61.), 2:2 Thomas Winter (90.+2)

Zuschauer: 350.
 

<- Zurück  1  2  3  4  5  6 Weiter -> 

Torschützen 1. Mannschaft:

Mert Anli 11
Fabian Honikel 11
Joshua Garden 9
Steffen Riedel 7
Marcel Gajic 3
Mete Anli 2
Andre Bonaus 1
Nico Gärtner 1
Alexander Dietz 1
Benjamin Lang 1
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=